Kloten Milano, Kloten

Ein neues Projekt entsteht

Die Bilder dienen zur Illustration

Das Bauprojekt ist rechtskräftig bewilligt. Ab Januar 2017 beginnen die Bauarbeiten. Der Bezug der Wohnungen ist per Frühling 2019 geplant.

Am Waldeggweg 2 wird ein moderner und prägnanter Ortseingang nach Kloten entstehen. Insgesamt werden 65 Mietwohnungen von 2.5- bis 3.5-Zimmern zwischen 54 m2 bis 96 m2 angeboten.

Im Erdgeschoss bieten wir Gewerberäume mit 42 m2 bis 260 m2 an oder grössere Flächen in Kombination mit dem Obergeschoss.

Das Projekt überzeugt mit einem Mix von verschiedenen Wohnformen unter einem Dach. Sei es das Seniorenpaar, das nach der Pensionierung neuen Lebensraum geniessen will oder der Single der seine ersten vier Wände bezieht. Für die Kreativen werden auf dem Dach inmitten des Urban Gardening's Atelier's mit 13 m2 entstehen. Hier darf gebastelt, gegärtnert oder musiziert werden. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Der grosszügige Wellness- und Fitnessbereich steht exklusiv unseren Mietern zur Verfügung. Das stilvoll eingerichtete Kaminzimmer sowie die gemütliche Bibliothek, sollen eine Oase zum Entspannen sein. Hier begnügt man sich mit einer Partie Schach, lässt den Abend mit einem Drink ausklingen oder vertieft sich in seine Lektüre.

Speziell für die Überbauung wurde ein Mobilitätskonzept  ausgearbeitet. Ein Angebot, das Carsharing Autos direkt in die Wohnüberbauung platziert. Dadurch bieten wir unseren Mietern eine zuverlässige und umweltschonende Art von Mobilität an.

Suchen Sie eine Ladenlokalität oder einen Gewerberaum? Ob Hairstylist, Kosmetik, Gelateria, Personalcoach, Physio, Kochschule oder Anbieter von Artikeln für den täglichen Gebrauch. Planen Sie bereits heute für ein erfolgreiches Morgen. Wir haben den Geschäftsraum für Sie.

Sind Sie an einer 2.5- oder 3.5-Zimmer Wohnung interessiert?

Frau Jeannette Kostelnik beantwortet gerne Ihre Fragen auf: 044 804 40 40 oder E-Mail

Wir freuen uns auf Sie!

Projekt-Homepage Kloten-Milano

Kloten-Milano Movie

Beach Houses, Horgen

3 1/2- bis 4-1/2-Zimmer Mietwohnungen

An der Seegartenstrasse in Horgen entstehen fünf einzigartige Mietwohnungen. Die mehrgeschossigen Einheiten reihen sich mit einer klaren Nord-Süd-Ausrichtung nebeneinander zu einem kompakten Körper. Die Architektur orientiert sich in Form und Dimension an der industriellen Vergangenheit des Areals und erinnert gleichzeitig an die traditionelle Bauweise von Strandhäusern.

Die 3 1/2- bis 4 1/2-Zimmer-Wohnungen überzeugen durch eine hohe räumliche Qualität und spannende Grundrisse. Das Spiel mit verschiedenen Ebenen und roh belassenen Materialien im Innenraum macht diese individuellen Wohnungen zum idealen Rückzugsort. Der Bezug ist per April 2019 geplant.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Jeannette Kostelnik stellt Ihnen gerne unsere Broschüre zu.

Im Grund, Embrach

1.5- bis 5.5- Zimmer Wohnungen

Die Bilder dienen zur Illustration - Neubau und aktuelle Situation

Die bestehende Siedlung "Im Grund" in Embrach wird vollumfänglich saniert und die Häuser 13 und 21 durch Neubauten ersetzt. Insgesamt vermieten wir 104 neuwertige bzw. neue Wohnungen.

Wählen Sie aus, die 1.5- bis 5.5-Zimmer Wohnungen bieten je nach Stil und Lebensphase die ideale Voraussetzung für Singles, Familien, Paare oder Senioren. Ein Gemeinschaftsraum mit einer Teeküche steht den Bewohner zur freien Verfügung. Die Ausstattung ist sehr modern und geschmackvoll. Während Küche und Wohnraum im Eichenparkett gehalten sind, weisen die Bäder und WC/Duschen Keramikplatten auf.

Zwischen den Gebäuden liegen Grünräume, welche die Siedlung fliessend zusammenhalten. Geniessen Sie hier die Begegnungszonen für Spiel, Spass oder auch zur Erholung und Entspannung.

Die sanierten Wohnungen werden voraussichtlich im Herbst 2019 sowie die Neubauten im Herbst 2020 bezugsbereit sein.
NEWS
06.08.2018 Willkommen im Team Lorenz! Lorenz wird bei uns die Kaufmännische Lehre absolvieren. Wir wünschen ihm viel Freude sowie eine lehrreiche und spannende Zeit.
Weiter
05.07.2018 Im Endspurt... .... Musterwohnung wird für den 7. Juli bereitgestellt.
Weiter